Neue Ideen nach kalifornischem Vorbild finden - jetzt für das 1. „Diakonie Personaler Barcamp“ am 16.11.2018 anmelden

Wo können neue Ideen zu Recruiting-Kampagnen oder Ansätze zur Erhöhung der Sichtbarkeit des diakonischen Profils im Bewerbermanagement diskutiert werden?  Das „Diakonie Personaler Barcamp – Personalarbeit strategisch. kreativ. digital.“ bietet hierfür Gelegenheit, denn die Teilnehmenden selbst bestimmen die Agenda vor Ort.  Das Veranstaltungsformat – mit Ursprung in der amerikanischen Start-Up-Szene  - stellt dabei den informellen Austausch auf Augenhöhe (die Teilnehmenden duzen sich) in den Vordergrund.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Personalerinnen und Personaler, die erst seit einigen Jahren bei diakonischen Unternehmen in diesem Tätigkeitsfeld arbeiten und mit Fragen der Modernisierung und Digitalisierung der Prozesse betraut sind. Selbstverständlich können aber auch alle anderen Personen  aus diakonischen Einrichtungen mit Interesse an innovativer Personalarbeit teilnehmen. 

Das Barcamp findet am Freitag, den 16. November 2018 von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr in den Räumen der Diakonie Deutschland in der Caroline-Michaelis-Str. 1 in 10115 Berlin statt. Bereits am Vorabend, dem 15. November 2018, wird ab ca. 18.00 Uhr zu einem informellen (freiwilligen) Warm-up mit Drink und Snack eingeladen. Verbindlich anmelden können sich Interessierte für das kostenfreie Event mit einer E-Mail an sozialeberufe@diakonie.de.

Die Veranstaltung der Diakonie Deutschland wird unterstützt durch den Verband diakonischer Dienstgeber in Deutschland (VdDD), die Stephanus Stiftung und die Gruppe Norddeutsche Gesellschaft für Diakonie.

Weitere Informationen zum  Barcamps finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.